Ehrenkreuz für Arnold Schneider / Hans Jüllich wird Kreispressewart

Bei der Hauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Bergstraße in Auerbach gab es zahlreiche Ehrungen.
Wir freuen uns mit unserem ehemaligen, langjährigen Wehrführer Arnold Schneider. Er erhielt für langjährige Mitgliedschaft und tatkräftige Unterstützung das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Bronze. Eine Auszeichnung die Respekt verdient. Herzlichen Glückwunsch.

Bei derselben Veranstaltung wurde zudem Hans Jüllich, der über zwei Jahrzehnte die Geschicke der Birkenauer Jugendfeuerwehr lenkte, zum Pressewart des Kreisfeuerwehrverbandes gewählt. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei der neuen Tätigkeit.

 

05.06.2015 - Marco Unholzer, Pressesprecher

Zusätzliche Informationen